PRIIP KIDs End-to-End-Digitalisierung!

Ab dem 01.01.2018 müssen Anbieter von Finanzprodukten sogenannte Key Information Documents (KIDs) veröffentlichen. Die europäische PRIIP-Verordnung schreibt dafür die Berechnung neuer Kennzahlen – wie den Summary Risk Indicator oder einheitliche Performance Szenarien – vor.

Die Berechnungen sind zum Teil komplex, die erforderliche Technologie anspruchsvoll. Dies stellt Banken und Fondsgesellschaften in der EU, in Großbritannien und in der Schweiz vor Herausforderungen – vor allem in Anbetracht des kurzen Umsetzungszeitraums.

Für wen ist die PRIIPS KID Engine gedacht?

Für Emittenten von sogenannten Packaged Retail Investment and Insurance Products (PRIIPS) wie Banken und Vermögensverwalter.

    Die PRIIPS-Verordnung umfasst OTC-Derivate, Investmentfonds und strukturierte Produkte

Warum ist dies relevant?

Ab dem 31.12.2017 sind Emittenten verpflichtet, Anlegern sogenannte Key Information Documents (KIDs) zur Verfügung zu stellen. Die konkrete Ausgestaltung ist in der PRIIPS-Verordnung vorgeschrieben.

Die KID Engine von SmartTrade...

  • • ist eine Lösung für alle PRIIPS-Anforderungen.
  • • erstellt und überwacht die KIDs vollkommen automatisiert ohne manuelle Eingriffe (End-to-End-Digitalisierung).
  • • berechnet die PRIIPS-Risiko- und Kostenindikatoren für alle Produkte.
  • • erzeugt die KIDs für alle Produkte.
  • • überwacht und aktualisiert die KIDs kontinuierlich.
  • • lädt die KIDs in Echtzeit automatisiert auf die Produktseiten des Emittenten.
  • • sendet die jeweils aktuellsten KIDs automatisiert auf die wichtigsten KID Distribution Hubs (WM Daten, SIX Financial, VWD, Borse Stuttgart).

Was ist der Nutzen für die Kunden?

Die Europäische PRIIPS-Verordnung schreibt die Berechnung neuer Risikoindikatoren wie den Summary Risk Indicator oder die Performance Szenarien vor. Die Berechnungen sind vor allem für Derivate zum Teil sehr komplex und können nur mit umfassenden Financial Libraries gelöst werden.

Neben den Berechnungen ist auch die Erstellung der KIDs herausfordern, da viele verschiedene Produkttypen und Sprachen abgedeckt werden müssen.

SmartTrade ist ein fuhrender Anbieter von Business-to-Business-Losungen und -Dienstleistungen fur Finanzinstitute. Durch die Nutzung der SmartTrade KID-Engine profitieren Emittenten von kurzen Implementierungszeiträumen, deutlichen Kosteneinsparungen sowie der Verringerung operativer Risiken.

Berechnung „Overnight“ oder in „Real Time“

Die Berechnung der Kennzahlen und die Erstellung der KIDs bietet SmartTrade sowohl im Overnight-Batch- als auch im Real-Time-Modus an. Der Datentransfer findet uber standardisierte Schnittstellen zur flexiblen Einbindung in bestehende IT-Systeme statt.

Wie sieht der Prozess zur Berechnung der Kennzahlen und Erstellung der KIDs aus?

screenshot
  • Bank / Emittent schickt alle zur Berechnung erforderlichen Daten an SmartTrade REST API
  • Berechnung der Kennzahlen und Performance-Szenarien – entweder „Overnight“ oder „Real Time“
  • Archivierung der Berechnungsergebnisse
  • Weitergabe der PRIIPs-Kennzahlen an die Dokumenten-Engine
  • Ausgabe der fertigen KIDs an die Bank

PRIIP - KID Calculator

SmartTrade hat ein Online-Tool erstellt, mit dem die neuen PRIIPS-Kennzahlen für die gängigsten Zertifikate und Underlyings bereits jetzt ermittelt werden können. Ziel des Tools ist es, einen konkreten Eindruck von den neuen KID-Kennzahlen zu vermitteln.

Sie sind interessiert an unseren Dienstleistungen?
Bitte kontaktieren Sie uns:

Simon Ullrich

Managing Partner

Tel.: + 49 (0) 30 57 70 21 - 591

simon.ullrich@smarttra.de